Unsere Wiesenforscher

img_8728Im Frühling haben wir die Kinder unserer Schule zu einem Wiesenforscherprojekt eingeladen. Frau Heider, die Klimaschutzbeauftragte der Stadt Xanten, hat von der Firma innogy für die Kinder der Hagelkreuzschule Samentütchen mit Wildwiesenblumen bekommen. Diese Tütchen haben die Kinder mit einer Anleitung zum Projekt erhalten, da wir sie leider nicht aufgrund der Coronabestimmungen in einer großen Gruppe verteilen durften. Einige sehr engagierte Kinder schickten uns bereits die ersten Fotos vom Anlegen der Blumenbeete und den gebastelten Insektenhotels. Nun sind wir natürlich sehr auf deine kleine Wildwiese gespannt und würden uns riesig über ein Foto freuen.

Schickt einfach eure Fotos an die Schul-Email

                                  hagelkreuz@t-online.de

und wir veröffentlichen dein Foto in der Galerie.

Bestimmt gibt es viele wunderschöne, bunte Blumeninseln, in denen sich viele Insekten wohlfühlen.

Kreative Sommerferienbetreuung

Trotz aller Umstände hatten die Kinder und Betreuer in der Ferienbetreuung Spaß und waren sehr kreativ. Aus unterschiedlichsten Natur- und Alltagsmaterialien wurden tolle Kunstwerke und Bilder gestaltet. Mit viel Elan und Begeisterung wurde das Spielehäuschen frisch gestrichen. Natürlich gab es auch ausgiebig Zeit für gemeinsame Spiele und Bauprojekte.

Wir wünschen allen Kindern und Familien weiterhin erholsame Sommerferien.

Abschiedsfeier auf dem Schützenplatz

IMG-20200626-WA0003Bereits um 6 Uhr morgens herrschte reges Treiben auf dem Lüttinger Schützenplatz. Dort wurden alle Vorbereitungen für die anstehende Verabschiedung der Kinder aus dem Jahrgang 4 vorbereitet. Viele fleißige Helfer sorgten dafür, dass für den Wortgottesdienst alles festlich geschmückt wurde. An dieser Stelle möchten wir uns herzlich für Ihre Unterstützung bedanken. Zahlreiche Stühle wurden immer in Dreiergrüppchen aufgestellt, damit jeweils ein Kind mit den Eltern auf Abstand zu den anderen Familien sitzen konnte. Dann konnte der letzte Schultag der Viertklässler starten. Mit einem gemeinsamen Umzug zogen die Kinder mit ihren Klassenlehrerinnen zum Platz an der Feuerwehr. Abschiedsfeier auf dem Schützenplatz weiterlesen

Lesesommer in der Stadtbücherei Xanten

„Lesen ist ein grenzenloses Abenteuer der Kindheit“
Astrid Lindgren

Und gerade jetzt brauchen unsere Kinder Abenteuer!

Auch in diesem Sommer wird, trotz Corona-Pandemie, wieder gemeinsam gelesen. Denn pünktlich zu den Sommerferien startet die Stadtbücherei Xanten am

  1. Juni den Lesesommer,

diesmal für Schulkinder der Klassen 1 bis 8. Allein im letzten Jahr haben sich über 50 Grundschulkinder an unserer Ferienaktion beteiligt. Lesesommer in der Stadtbücherei Xanten weiterlesen